Schiarena Imbergbahn – Steibis

Wenn wir erzählen, dass wir am „Steibis“ zum Schifahren waren, dann werden wir zuerst angeschaut. Im nächsten Moment erklären wir dass die Schiarena Imbergbahn – Steibis bei Oberstaufen im benachbarten Allgäu ist.

Weiterlesen

Familienskigebiet Hochhäderich

Das Gebiet um den Hochhäderich haben wir euch bereits im Herbst als Wandertipp vorgestellt. Jetzt erstrahlen das Hochmoor und die Berge in wunderbarem Weiß und dies ist auf jeden Fall einen Ausflug Wert, denn das Familienskigebiet hat einiges zu bieten: sei es Skifahren, Rodeln, Langlaufen oder Winterwandern.

Weiterlesen

Lust auf eine Kutschenfahrt?

Die Weihnachtsfeiertage bei einer schönen Kutschenfahrt durch die verschneite, ruhige Winterlandschaft ausklingen lassen, was kann es schöneres geben.

Weiterlesen

Subersach-Rundweg in Schönenbach

Gehzeit laut Wegweiser:  1 3/4 Stunden, Gehzeit mit Kindern: ca. 3 Stunden, Distanz:  6,8 km, Höhenmeter: 135 hm Schwierigkeitsgrad: leicht – mittel, Kinderwagentauglich: teilweise

Weiterlesen

Burgruine Neuburg Koblach

Gehzeit mit Kindern: ca. 1 1/2-2 Stunden, Distanz: 2 km, Schwierigkeitsgrad: leicht, Kindertragentragentauglich: Ja

Weiterlesen

Staufenspitze

Gehzeit mit Kindern: 3 Stunden, Distanz: 7,5 km, Schwierigkeitsgrad: schwer, Kinderwagentauglich: Nein

Weiterlesen

Skywalk – Naturerlebnispark Allgäu in Scheidegg

Zeit: einen ganzen Tag Schwierigkeitsgrad: barrierefrei Kinderwagentauglich: Ja

Weiterlesen

Winterstaude

Zeit: 3 1/2 Stunden, Distanz: 10km, bergauf 360 hm, bergab 760 hm, Schwierigkeitsgrad: mittel, Kinderwagentauglich: Nein, Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Weiterlesen

Hochälpelekopf am Bödele mit Kinder

Zeit: mit Einkehrschwung auf der Lustenauer Hütte und der Hochälpelehütte mind. 3 Stunden, Distanz: 10 km, Schwierigkeitsgrad: mittel, Kinderwagentauglich: Nein

Weiterlesen

Nenzinger Himmel

Wer von euch kennt das nicht? Ein bestimmtes Urlaubsland, ein Ausflugsziel oder was auch immer schlummert tief in deinen Gedanken und lässt dich nicht in Ruhe, bis du dort warst. So erging es mir mit dem „Nenzinger Himmel“. An einem kinderfreien Sonntag habe ich diesen unvergesslichen Ausflug gemacht.

Weiterlesen