Krokusblüte

Gehzeit mit Kindern: ca. 1 1/2-2 Stunden,
Distanz: 4 km,
Schwierigkeitsgrad: leicht,
Kinderwagentauglich: nur mit geländetauglichem Kinderwagen, besser mit einer Rückentrage

Im benachbarten Allgäu bei Oberstaufen befindet sich ein tolles Ausflugsziel für Familien, nämlich das Hündle. Direkt an der Talstation der Hündlebahn gibt es einen richtig tollen Spielplatz. Von der Sonnenterrasse der „Hündle Stuben“ aus können die Kinder beim Spielen beobachtet werden. Für Tierliebhaber gibt es einen netten Streichelzoo. Auch eine Minigolfanlage ist vor Ort und sorgt für Abwechslung.

Wir haben uns die bekannte „Krokusblüte“ vom Hündle angeschaut.

Mit der Gondel fahren wir zur Bergstation hinauf (die Hündle Bergbahnen sind 2020 Partner vom 3TälerPass) und folgen einfach der Wegbeschilderung zur „Krokusblüte“. Der Weg ist sehr gut ausgeschildert. Man wandert sehr schön auf dem Bergrücken und hat einen tollen Blick auf den Alpsee und auf die umliegenden, eventuell noch weißen Bergspitzen.

Dieser Ausflug lohnt sich  besonders im Frühjahr zur Krokusblüte, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit hat das Hündle jede Menge zu bieten.