Schiff Ahoi mit den Vorarlberg Lines

In Kombination mit der Bodeseeschifffahrt, den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad einen Tag am Bodensee verbringen. Das schlechte Wetter im Bregenzer Hafen hat uns nicht gestört, denn vom Untersee blinzelte bereits die Sonne durch. Vom Bregenzer Hafen sind wir nach Kressbronn gefahren. Unser Ziel war der Abenteuerpark von Kressbronn, mit dem Fahrrad ein paar Minuten…

Read More

Aktivpark Schruns

  Der Aktivpark Schruns ist ideal für Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters. Im Freibad wird den ganz jungen Besuchern im Kleinkindbereich ganz bestimmt nicht langweilig, und die größeren bzw. älteren Kinder können sich auf der Rutsche oder im Naturbecken verweilen. Wer allerdings eine Abwechslung möchte, kann sich beim Eingang die Eintrittskarte bestätigen lassen und im…

Read More

Spielplatz Koblach

Bei der Durchfahrt von Koblach haben wir diesen tollen Spielpatz in der Sorgenwies Straße gefunden. Direkt davor ist ein öffentlicher Parkplatz und ganz in der Nähe befindet sich eine Wassertrete. Was bietet der Spielplatz: Natürlicher Schatten Kletterwand Basketballkorb Sitzplätze Kletterhaus Karussell Kleinkindwippe

Read More

Kunsthaus Bregenz

Das KUB in Bregenz ist auch wegen seiner speziellen Architektur über Landesgrenzen bekannt! Geplant von dem Architekten Peter Zumthor wurde es 1997 eröffnet. Seitdem beherbergt es immer wieder kontroverse, spezielle und hochinteressante Ausstellungen. Dem Kunsthaus Bregenz, dass zu den bedeutensten Museumsbauten weltweit zählt, gelingt es immer wieder aufs Neue einen Dialog und eine Auseinandersetzung mit…

Read More

Mit dem Fahrrad zum Illspitz

Manche Ziele sind mit dem Fahrrad einfacher und bequemer zu erreichen als zu Fuß. Deshalb haben wir uns entschieden, den Illspitz mit unseren Fahrrädern zu erkunden und es hat so richtig Spaß gemacht! Distanz: 16 km Fahrtzeit: 1 Stunde Attraktion: Kraftwerk Illspitz der Stadt Feldkirch, Rhein und Illmündung, Fischfluß, Schwierigkeit: leicht Fahrradanhänger Tipp: Jause mitnehmen,…

Read More

Spielplatz beim Alpengasthof Brüggele

Um zum Alpengasthof Brüggele zu gelangen, gibt es sehr viele Möglichkeiten. Eine davon ist, einfach über die Mautstraße mit dem Auto hinaufzufahren. Attraktion: Kletterwald, Kletterhaus, Schaukel, Rutsche, Tolle Ausssicht Schwierigkeit: keine Angaben Kinderwagentauglich: vom Parkplatz bis zum Alpengasthof Brüggele Tipp: bei Sonnenschein Sonnenhut, Sonnenbrille und gut eincremen nicht vergessen Wegbeschreibung mit dem Auto: Vom Gemeindeamt…

Read More

Spielplatz Kirche – Bezau

Direkt im Zentrum von Bezau liegt ein toller Spielplatz. Die Pfarrkirche und die Tourismusinformation sind direkt in Sichtweite. Perfekt in Kombination mit einer Wanderung oder einem Ausflug mit dem Wälderbähnle. Auf dem Spielplatz finden sich folgende Geräte: Barfußweg Nestschaukel Rutschbahn Sandkasten mit Schüttrohren Bodentrampolin Babyschaukel Bücherkasten Wasserspiel Kletterseil und Gerüst mit Babyschaukel und Schaukel für…

Read More

Höhlenpark-Klausenstein in Bezau

Distanz: 1,8 km Gehzeit: ca. 1,5 h Attraktion: Höhlen, interessante Vegetation, abenteuerliche Pfade Schwierigkeit: mittel, trittsicher Kinderwagentauglich: nein Tipp: nach der Wanderung kann man noch zum Spielplatz bei der Kirche V-Card Kombination möglich: Schwimmbad Bezau oder Wälderbähnle Im idyllischen Bregenzerwälder Dorf Bezau, versteckt im Wald gibt es den Höhlenpark-Klausenstein. Er ist nach 7-10 Gehminuten von…

Read More

Sünser See – Sünser Spitze – Portlahorn – Portlakopf

Hier stellen wir euch alternativ zur Route Sünser See mit Kindern, eine etwas ausgiebigere Tour für Jugendliche und Erwachsene vor! Ein Hit 3 Gipfel an einem Tag! Distanz: 9,7 km Gehzeit: 3 h 30min Attraktion: Sünser See, 3 Gipfel Tour, Ausblick auf den Bodensee Schwierigkeit: mittel Höhenmeter: 570 hm   Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die…

Read More

Sünser See – Sünser Joch – Blauer See – Portlahorn

In einer traumhaften Umgebung am Furkajoch, Übergang zwischen dem Laternsertal und dem Bregenzerwald, liegt der Sünsersee, hier kann man wandern und den Tag so richtig genießen. Für mich eine der schönsten Wanderungen, auch mit Kindern, da es nur Wurzelwege und Pfade gibt und man eine wunderschöne Aussicht genießen kann. 

Read More