Walderlebnispfad – Marul

Marul ist teil des Biosphärenparks Großes Walsertal, welcher 19.200 Hektar Fläche umfasst, ca. 180 landwirtschaftliche Betriebe beherbergt und seit dem Jahr 2000 Unesco Biosphärenpark ist. Das Motto „Die Natur nutzen, ohne ihr zu Schaden“ verschreibt sich der Biodiversität und sucht nach regionalen Antworten um eine ausgewogenes Verhältnis zwischen Natur und menschlichen Bedürfnissen zu schaffen. Der…

Read More

Golmi Forscherpfad und Waldrutschenpark

Der Golm im Montafon gilt als Erlebnisberg, da sich auf engem Raum viele Aktivitäten erleben lassen und diese kombinierbar sind. Wer den Golmi Forschungspfad wandern möchte, dem empfehlen wir die Fahrt bis ganz nach Oben mit der Golmerbahn II ab Latschau. Wer nur den Waldrutschenpark machen möchte parkt auch in Latschau und fährt mit der…

Read More

Adrenalin PUR in der Alpsee Bergwelt

Nervenkitzel bis in die Fingerspitzen!!! Im Kletterwald Bärenfalle beim Alpsee in Ratholz geht es hoch hinaus. Bis zu 20 m über dem Boden klettern, schwingen und seilen sich die Besucher durch den Kletter – Parcours. Alpsee Bergwelt zu Fuß erkunden auf sehr gut beschrifteten Wanderrouten Abenteuer Alpe für die kleinen Besucher mit Spielbereich und Streichelgehege…

Read More

Hohe Salve-Hopfgarten

1.829 m über Meeresspiegel 70 x 3000-er Gipfel Höchstgelegenstes Wallfahrtskirche Tirols Spielplatz auf dem Gipfel Schwierigkeit: leicht Barrierefreier Zugang zum Gipfel Nutzer der Bergbahn dürfen gratis parken 1x Gondel umsteigen Auf der Hohen Salve man hat auf 1.829 m über Meeresspiegel einen wunderschönen und absolut eindrucksvollen Blick auf die Bergwelt. Dabei kann man den Wilden…

Read More

Hexenwasser – Söll – Hohe Salve

Österreichs längster Barfussweg 60 Stationen Zusatzerlebnisse buchbar: Brotbacken, selber Butter machen, Blaues Wunder, Hexperimente etc.. Schwierigkeit: leicht Kinderwagentauglich: teilweise – ziemliche Steigung, Kinderwagen kann mit Bahn transportiert werden. Kinderwagenparkplatz an der Bahn vorhanden >>> Nutzer der Bergbahn dürfen gratis parken Das Hexenwasser in Hochsöll ist ein liebevoll gestalteter und interessanter Themenwanderweg mit über 60 Stationen.…

Read More

fam Hotel Mateera Familienwanderung

(Kooperation) Familienwandern im Urlaub: mit Gastgeber Michal und den Gästen des fam Hotel Mateera in Gargellen durften wir die wöchentliche Eltern- Kind-Erlebnis – Familienwanderung zum Vergaldner Wäldle begleiten. (Diese ist Teil des wöchentlichen Hotel Familienprogramms, bei Buchung eines Zimmers.) Distanz: 7 km Dauer: 3 1/2 Stunden, mit staunen und jausen Schwierigkeit: leicht ideal mit Rückentrage…

Read More

Brüggelekopf vom Elias Brügel

Bisher habe ich den Brüggelekopf nur im Winter mit den Tourenschi, dem Rodel oder im Sommer von der Alberschwender Seite aus gekannt. Ganz zufällig sind wir beim Kartenlesen auf diesen genialen Weg „aufmerksam“ geworden. Distanz: 8 km Gehzeit: 5 Stunden mit Pausen, Spielplatzbesuch und Einkehrschwung Attraktion: Trampelpfade Schwierigkeit: mittel Kinderwagentauglich: Nein Tipp: in Kombination mit…

Read More

Tierweltenweg – Brand

Distanz: 4 km Gehzeit: 1,5 – 2 h Attraktion: interaktive multimediale Spielestationen Schwierigkeit: leicht Kinderwagentauglich: nein Tipp: der Weg kann in Beide Richtungen gegangen werden V-Card: Dorfbahn und Palüdbahn Der Tierweltenweg erstreckt sich zwischen den beiden Bergstationen der Dorfbahn und der Palüdbahn in Brand. Auf dem Weg finden sich liebevoll gestaltet, interaktive Spielstationen in mehreren…

Read More

Über den Gschliefweg auf den Pfänder

Unsere Kinder laufen viel lieber über Stock und Stein, hüpfen über jede Wurzel und klettern jeden Hang hinauf. Dabei bemerken sie gar nicht wie viel Höhenmeter und wie weit sie laufen. Genauso ist es uns ergangen, als wir von der Fluh bei Bregenz über den Gschliefweg bis zum Gipfelkreuz des Pfänders gelaufen sind. Distanz: 7…

Read More

Versettla – Versettlaspitze und die Alpenwelt Nova

Eines der wohl schönsten Gebiete im Montafon ist das Silvrettagebiet, wir haben den Tag auf der Versettlaspitze und in der Alpenwelt Nova sehr genossen…   Gehzeit: 1 1/4 h, Gehzeit mit Kindern: ca 1 3/4 h, Distanz: 2 km, Höhenmeter: 365 hm aufwärts, Schwierigkeitsgrad: mittel, Kinderwagentauglich: nein, Altersempfehlung: ab ca 5 Jahren

Read More