Staufenrunde im Nebel

Eigentlich wollten wir raus aus dem Nebel im Rheintal und an die wärmende Sonne in der Höhe. Tja, dann kommt es eben doch anders, als geplant.

Read More

„Die Indianer vom Gebhardsberg“ – Schnitzeljagd mit der GoTrail App

In Kooperation mit GoTrail haben wir die erlebnisreiche Schnitzeljagd am Schloßbergtrail getestet und sind total begeistert. Mitten in der Natur nutzt man die GoTrail App auf dem Smartphone, um Koordinaten zu suchen und Rätsel und Aufgaben zu lösen. Vorweg können wir euch verraten, dass es ein rasantes und spannendes Abenteuer am Gebhardsberg in Bregenz geworden ist.…

Read More

Goßarweag in Bizau

Der Goßarweag ist ein lustiger und abwechslungsreicher Naturlehrpfad für Kleinkinder und Kinder. Das tolle bei diesem Ausflug ist, dass man die Wanderung bis auf die schneereiche Zeit das ganze Jahr über machen kann. Bitte bei nassem Wetter an Wechselkleidung denken.

Read More

Pfänder-Fluh über Grasreute

Schöne Wanderung vor allem an sonnigen Tagen. Hier wechseln sich schattige und sonnige Plätze ab. Tolle Aussicht vom Pfänder auf den Bodensee und in den Bregenzerwald. Wandern in schöner abwechslungsreicher Vegetation und Geologie. Der Weg ist teilweise rot-weiß markiert. Jedoch betrifft dies nur ein kleines Stück und ist gut meisterbar.

Read More

Von Warth nach Lech!

Eine abwechslungsreiche Wanderung, mit Sesselbahn, Gondelbahn und Bus….

Read More

Bartholomäberg – Rellseck-Rundweg

Der Bartholomäberg gilt als Sonnenterasse im Montafon. Man kann hier zwischen gemütlichen Touren am Hang und eher anspruchsvolleren Wanderungen wählen. Ausgangspunkt für Wanderer ist der Infopoint direkt gegenüber der Barockkirche. Hier können auch Wanderfolder entnommen werden. Auf Grund ihres eher steilen Aufstiegs zu Beginn ist diese Wanderung für Kinder ab Volkschulalter geeignet. Ihr werdet mit…

Read More

Kanisfluh im Herbst

Die Wanderung auf die Kanisfluh haben wir gezielt im Herbst unternommen, da der Auf – und Abstieg Südseitig ist. Da wir über der Waldgrenze sind, haben wir somit keinen natürlichen Schatten. Distanz: 5,1 km, ab dem Wanderparkplatz Gehzeit: 3 1/2h Alter: Volksschulkinder die gerne bergaufwärts gehen Schwierigkeit: mittel Attraktion: Panorama, mit Glück sieht man die…

Read More

Nationalpark Hohe Tauern – die Kraft der Natur spüren.

Wandern auf blühenden Almen, den Steinböcken beim Klettern zusehen, frische Waldluft schnuppern, die unbändige Kraft des Wasser spüren und den Anblick des Großglockners, all das und vieles mehr kann man im Nationalpark Hohe Tauern erleben. Familien können sich auf vielfältige, naturnahe und für alle Altersgruppen geeignete Ausflugsziele sowie Wanderungen freuen. Die Wege sind gut ausgeschildert…

Read More

Großglockner Hochalpenstraße – Gletscher: Pasterze

Auf 36 großen Kehren verbindet die Großglockner Hochalpenstraße die Bundesländer Kärnten und Salzburg und bahnt sich ihren Weg durch den Nationalpark Hohe Tauern. Sie wurde 1930 erbaut, also bereits vor der Gründung des Nationalparks Hohe Tauern, und war schon immer ein sehr beliebtes Reiseziel. Wer die Großglocknerhochalpenstraße befährt sollte unbedingt eine Pause bei der Kaiser-Franz-Josefs…

Read More

Natura Mystica – Heiligenblut – Kärnten

Die Gemeinde Heiligenblut liegt im kärntner Teil des Nationalparks Hohe Tauern und bietet vielfältige Wandermöglichkeiten. „Natura Mystica“ ist ein interessanter Themenweg mit Kindern. Er führt entlang des Gößnitzbachs und vermittelt mit seinen Themenstationen (in Deutsch und Englisch) ein tieferes Empfinden und Verstehen für die Natur. Das absolute Highlight ist der Abstecher zum Gößnitzfall. Man wird…

Read More

Wassererlebnisweg – St. Jakob im Defreggental – Osttirol

Diesen Wassererlebnisweg könnt ihr in St. Jakob im Defreggental im Pustertal bewandern. Idyllisch liegt diese schöne Dorf in Osttirol im Nationalpark Hohe Tauern. Das Thema Wasser und Umwelt wird im Nationalpark in vielfältiger Weise thematisiert. Auf dem Erlebnisweg entlang der Schwarzach wird es durch Stationen begreifbar gemacht. Das Umweltbildungszentrum des Nationalparks das „Haus des Wassers“…

Read More

Bachlehrweg – Hollersbach – Salzburg

Der Themenwanderweg „Bachlehrweg“, mit Infotafeln zur Pflanzen- und Tierwelt, liegt in Hollersbach auf dem salzburger Gebiet des Nationalparks Hohe Tauern. Auf dieser Tour ist die Landschaft, die Vegetation und die Beschaffenheit des Weges bereits spannend genug, dass die Infotafeln lediglich als Untermalung der Wanderung dienen. Die Hauptattraktion dieses Weges sind die vielen seltenen Pflanzenarten und…

Read More

Erlebnisberg Golm – Waldrutschenpark & Alpine-Coaster

Der Erlebnisberg Golm ist ein Spaß und Erlebnis für die ganze Familie! Mit seinen einzigartigen Attraktionen ist er ein toller Erlebnisberg! Wir haben für euch die Kombiabfahrt Waldrutschenpark & Alpine-Coaster getestet.

Read More

Gargellner Fenster

Der Rundwanderweg eröffnet während der Wanderung immer wieder Fenster in die Vergangenheit, das Gegenwärtige, sowie in die Schönheit der Natur. Eine Wanderung für Familien…

Read More

Sonnenaufgang am Hoch Älpele – Bödele

Ein Erlebnis der ganz besonderen Art ist es einen Sonnenaufgang in den Bergen zu beobachten!

Read More

Auf das Gipfelkreuz vom Hochhäderich

Auf dem Gipfel des Hochhäderich genießt man eine atemberaubende Aussicht. Vom 1.565m Hohen Gipfel sieht man bereits beim Aufstieg und bei guter Sicht bis an den Bodensee, in das benachbarte Allgäu und in den Bregenzerwald. Das tolle ist, dass man bereits mit Kindern im Volksschulalter sehr gut hoch wandern kann. Distanz: 7 km Gehzeit: ca.2…

Read More

Erlebnisweg Litzbach im Silbertal

Ein Naturerlebnispfad entlang des Wildbaches Litz mit 11 interaktiven Stationen. Endpunkt und Ziel ist das Alpengasthaus Fellimännle mit einem tollen Spielplatz der Kinderherzen höher schlagen lässt!

Read More

Stand WOrt Weg-Doren

Diese Rundwanderung eignet sich gut ab ca. 6 Jahren. Der Weg ist grundsätzlich sehr einfach zu gehen. Am Beginn erfolgt jedoch ein ziemlich steiler Anstieg. Da die einzelnen Stationen sehr weit auseinanderliegen eignet sich diese Tour vor allem für Kinder die sich auch ohne Stationenbetrieb an einer Wanderung erfreuen. Wir empfehlen euch in mit mehreren…

Read More

Sulzberg – Hochstadel – Doren

Diese Wanderung haben wir in Kombination mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unternommen. Distanz: 6 km Gehzeit: ca. 2 Stunden mit Pause machen und auf den Bus warten Alter: Volksschulalter, für jüngere gute Läufer geeignet Schwierigkeit: leicht Kinderwagentauglich: nein, aber sehr gut mit Rückentrage möglich Attraktion: Windrad, Trampelwege Jahreszeit: Frühjahr bis Herbst Bevor ihr die Wanderung startet…

Read More

Drahtsteg zw. Lingenau und Großdorf

Im Sommer 2020, haben wir einen abenteuerlichen Ausflug zum Drahtsteg zwischen Lingenau und Großdorf unternommen. Über diese Verbindungsbrücke kommen nur „schwindelfreie“ Wanderer . Distanz: 4,5 km Gehzeit: ca. 2 Stunden mit staunen und Pause machen Alter: Volksschulalter Schwierigkeit: mittel, trittsicher und schwindelfrei Kinderwagentauglich: nein, aber sehr gut mit Rückentrage möglich Attraktion: Drahtstegbrücke Jahreszeit: Frühjahr bis…

Read More

Von Fraxern auf die Alpe Maiensäss

Zur Kirschblüte in das „Kriasedorf Fraxern“ und eine Wanderung auf die Alpe Maiensäss! Wer noch weiter möchte – dann hinauf auf die Hohe Kugel…

Read More

Musikwanderweg am Brüggelekopf, Alberschwende

Ein besonderes Erlebnis ist der Musikwanderweg am Brüggelekopf oberhalb von Alberschwende. An 10 Stationen laden Sitzsteine mit eingebauten Lautsprechern ein, jeweils einem Bregenzerwälder Chor oder einem Musikverein zu lauschen, und dabei die Aussicht in den Bregenzerwald genießen. Distanz: 6 km Gehzeit: ca. 2 Stunden Alter: ab Volksschulalter Schwierigkeit: leicht Kinderwagentauglich: nein, aber sehr gut mit…

Read More

Lingenau – Rundwanderung Bochern – Dörnle

Eine kurzweilige interessante Wanderung die bei jedem Wetter machbar ist. Teilstücke sind auf der asphaltierten Straße. Die größte Anstrengung ist am Anfang gleich hoch zum Bochernwald. Hier befinden sich tolle Wurzelwege und eine etwas schwierigere Stelle für kleinere Kinder.

Read More

Burg Rosenegg – Märchen- und Sagenweg Bürs

Die Legende zur Burg Rosenegg besagt, dass die Burgherrin als Lohn für ihre Befreiung des Fluchs einen Schatz verschenkt. Ein Bube soll es versucht haben. Mit einem Palmzweig soll er 3 Mal den Hund schlagen der auf der Schatztruhe sitzt. Doch bei jedem Schlag wird der Hund größer. Der Bube bekommt Angst und ergreift die…

Read More

Klangraum Sonntag Stein

Die Gemeinde Sonntag gehört zum Unesco Biosphärenpark Großes Walsertal. Dieser besteht aus einem Ortsverband der „die Natur nutzen möchte, ohne ihr zu schaden“. Der Mensch soll sich in diesem Umfeld achtsam bewegen. Der Themenweg Klangraum.Stein widmet sich den verschiedenen Tönen und Geräuschen die in Resonanz und Wechselwirkung mit Mensch und Natur entstehen und existieren. Eine…

Read More

Bildstein Waldlehrpfad mit Rundgang

Dieser Pfad hat beim Laufen die Erwartungen übertroffen. Was als ziemlich banaler Waldlehrpfad mit Infotafeln angeschrieben ist, entpuppt sich dann mit dem Highlight des Wasserfalls und der tollen Aussicht als kleines abenteuerliches Naturjuwel. Der Weg setzt eine gewisse Wandererfahrung und Trittsicherheit bei Kindern und Erwachsenen voraus. An trockenen sonnigen Tagen ist er leichter begehbar.

Read More

Vom Pfänder nach Eichenberg

Für diese Wanderung braucht es ein wenig Organisation, denn man sollte davor schauen, wann der öffentliche Bus von Eichenberg nach Bregenz zurück fährt. Diesen Ausflug kann man bis auf die Wintermonate mit sehr viel Schnee das ganze Jahr machen.

Read More

Ruine Ramschwag – Brandopferstätte – Rundweg Nenzing

Wer sich für längst vergangene Zeiten interessiert ist auf diesem Rundweg mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten genau richtig! Ruine Ramschwag, prähistorische Brandopferstätte, Bienenlehrpfad mit Museum und tolle Aussichtspunkte ins Tal und Hochgebirge.

Read More