Mama-Auszeit zum Renkknie in Sibratsgfäll

Gestern waren wir mal ohne Kinder in den Bergen unterwegs. Eine gemütliche Tour im Gemeindegebiet Sibratsgfäll haben wir uns ausgesucht, vom Renkknie hat man einen wunderschönen Rundblick auf Balderschwang, Hoher Ifen, Schönenbach, über das Rheintal bis in die Schweiz.

Gehzeit: 3 h (Rundweg gesamt)
Höhenmeter: 550 hm
Distanz: 9,5 km

Tipp: Dieser Rundweg ist für Kinder ab ca 10 Jahren geeignet!

Ausgangspunkt unserer Wanderung war der Wanderparkplatz beim Gasthof Waldrast (auf der rechten Seite) vor der Ortseinfahrt Sibratsgfäll. Vom Wanderparkplatz ca. 20 Meter der Straße entlang Richtung Sibratsgfäll bis links eine Forststrasse weggeht. Dort dem Wegweiser Richtung Renkknie folgen. Dieser Weg führt bis zum Gipfelkreuz, 1 Stunde Gehzeit.

Vom Gipfelkreuz führt uns der Weg Richtung Alpe Hochries, dem Wegweiser Richtung Sibratsgfäll, über die Alpe Hochegg zur Dorfmitte folgen.

Von der Dorfmitte ein kurzes Stück der Hauptstraße entlang, dann geht links ein kleiner Forstweg zurück zum Wanderparkplatz.

IMG_3284

Zahlreiche Touren in Sibratsgfäll findet ihr auf der Homepage Sibratsgfäll/Bregenzerwald.