Naturschnee-Paradies Diedamskopf

Das Familienschigebiet Diedamskopf im Bregenzerwald hat einige Highlights zu bieten. Direkt neben der Talstation befindet sich der Ahorn Tellerlift. Dieser ist ideal für Anfänger und Wieder-Einsteiger, um wieder ein Gefühl fürs Skifahren zu bekommen. Die Öffnungszeiten des Tellerlifts hängen von der Schneelage ab.

All jene, die schon Übung auf den Skiern oder dem Snowboard haben, können am Grunholzlift in Au üben. Das ist der perfekte Hang, bevor es dann mit der 8-er Gondelbahn auf den Diedamskopf auf 2050m hoch geht. Am Grunholzlift wird mittwochs und freitags Nachtschilauf angeboten und eine Natur-Rodelbahn lässt das Herz der Schlittenfahrer unter uns höher schlagen.

Vorbei an der Mittelstation und oben angekommen an der Bergstation, vergesse ich das anschnallen der Schier. Das unglaubliche Bergpanorama ist im Winter und im Sommer immer wieder ein Erlebnis. Je nach Wetterlage bekommt man das Gefühl den nächsten Gipfel anfassen zu können, und beim nächsten Besuch glaubt man  die Berge sind weit  entfernt.

 

Funpark und Funslope! Voll cool ist der Park, die Kids, die Teenies und Erwachsene lieben es auf den kleinen Schanzen ihr Freestyle-Können unter Beweis zu stellen.

Zusätzlich wird im Bergrestaurant Kinderbetreuung und ein separater Raum für Selbstversorger angeboten.

Wenn die Thermik passt, kann man vom Sessellift aus, auch die Paragleiter beobachten. Ein 2km präparierter Winterwanderweg und eine beschilderte Schneeschuhwanderroute lädt ein, sich in der Winterlandschaft zu bewegen.

Wir wünschen euch einen tollen, erholsamen, spannenden und abwechslungsreichen Tag.

 

Diedamskopf