Örflaschlucht Götzis – Rundweg

Gehzeit mit Kindern:  1 1/2 Stunden,
Distanz: 4,5 km,
Schwierigkeitsgrad: leicht,
Kinderwagentauglich: bedingt, (Auf dem Weg befinden sich fünf Stufen)

Die Örflaschlucht ist von mehreren Seiten zu erreichen.  Über St. Arbogast, Schwimmbad Götzis, Meschach oder über den Götzisberg Parkplatz.

 

Wir haben diese schöne Rundwanderung bei der Kirche St. Arbogast gestartet. Diese befindet sich oberhalb von Götzis und kann auch gut mit dem Bus erreicht werden. Direkt vor der Kirche befinden sich Parkplätze und auch eine Bushaltestelle.

 

 

Man verlässt die Kirche Richtung Götzis und biegt nach dem Gasthaus nach rechts ab. Ein kleiner Aufstieg beginnt. Nach ca. 20 Minuten Gehzeit erreicht man eine Anhöhe. Der Weg ist sehr gut ausgeschildert. Auf unserem Rundweg folgen wir den Schildern Örflatalschlucht und kommen schließlich an eine Raststelle bei einer Moorwiese; hier ist ein Grillplatz vorhanden.

 

Die Örflaschlucht liegt ca. in der Mitte des Rundwegs. Hier ist die einzige Stelle an der man den Kinderwagen über ein paar Treppen tragen muss. Bei unserem Ausflug hatte der Emmebach sehr wenig Wasser. Hier haben wir Rast gemacht. Den Kindern gefiel die Stelle sehr gut, da sie in Höhlen und am Wasser spielen konnten.

 

Die Kinder hatten sehr viel Spaß am Wasser und an der Höhlenerkundung. Zwischen den Bäumen kann man abgesägte Baumstämme mit Schnitzereien entdecken.

Um wieder nach St. Arbogast zu gelangen sind wir am Emmebach entlang und an der Brücke vorbei Richtung St. Arbogast. Hier beginnt ein Aufstieg, der aber dank des breiten und geschlängelten Gehwegs sehr gut zu bewältigen ist. Wer sich Zeit nimmt und seinen Blick in schweifen lässt entdeckt den Zwurms Aussichtspunkt und kann das das einmalige Panorama genießen. Beim Abstieg ging es nochmal durch den schönen Laubwald. Das letzte Stück muss man an der Straße entlang laufen. Es handelt sich hierbei um einige 100 Meter. Es ist jedoch ein abgetrennter Gehsteig vorhanden.

 

 

Tipp für den Sommer: Grillsachen und Badsachen mitnehmen. Nach dieser wunderschönen Wanderung bietet sich mit der V-Card an im Freibad in der Riebe in Götzis den Tag ausklingen zu lassen.