Familotel – Das Hopfgarten – Urlaub auf familisch!

(Kooperation) Im Brixental in Tirol liegt das tolle Familotel „Das Hopfgarten“. Es ist unweit der Salvenabahn. Die Kitzbühler Alpen sind ideal für Skifahrer und Wanderer. Im Umkreis gibt es 7 Erlebniswelten die man erkunden kann. Tolle Wanderrouten mit Erlebnispfaden voller Abenteure warten. Im Winter ist die Skischule mit Übungsplatz und einem Eislaufplatz direkt vor der Türe. Urlaub auf familisch! Wie wir unseren Aufenthalt erlebt haben könnt ihr gleich nach den Quick Facts lesen.

Quick Facts: Das Hopfgarten ****

  • Familienzimmer oder Appartments mit verschiedene Größen und Kategorien, teilweise mit Sauna
  • 700 m2 Outdoorspielplatz mit Motorikstrecke
  • Sauna und Spa Bereich mit Massagen und Kinder Spa Bereich
  • Kinderbetreuung im Happy Club von 9.00 – 20.00 Uhr
  • Spezialwochen wie Almenwochen und Erlebniswochen
  • Familienprogramm mit Highlights z.B. gemeinsame Wanderung mit Grillen, Bauernhoftag
  • Hallenbad, Außenpool im Hotel „Hohe Salve“ nutzbar
  • Fitnessraum
  • familienfreundliches Restaurant mit Betreuung während der Essenszeiten
  • Spielraum und Spielmöglichkeit in der Lobby
  • Hotelbar
  • Buffet
  • Babynahrung

Gutschein

Mit diesem Gutscheincode erhält ihr bei Buchung (bis 31.12.2020 2020) im Familotel „Das Hopfgarten“ einmal eine kostenlose Massage für Mama und Papa.*

Code: TSSOK2020

Den Gutscheincode bitte in der Nachricht mitschicken oder telefonisch mitteilen.

Der Aufenthalt im Familotel „Das Hopfgarten“ lässt sich wunderbar mit Entspannung und Abenteuer verknüpfen. Hier kann man als Familie beim Wochenprogramm mitmachen z.B. wird je nach Saison eine Wanderung mit anschließendem gemeinsamen Grillen geboten oder ihr legt einen Bauernhoftag ein. Die Kinder können im Happy Club basteln und spielen. Wer sich eine Auszeit gönnen möchte, kann die Kinder in den Zeiten von 9.00 – 20.00 Uhr betreuen lassen.

Zimmer mit Wow Faktor

Bei unserer Ankunft im Hotel wurden wir ganz freundlich an der Rezeption empfangen. In der großzügigen Lobby sahen wir gleich die Happy Infoecke mit den Betreuungs- und Erlebnisangeboten und Spielen zum Ausleihen.

Unser Zimmer war das Rapunzel Appartment! Ein thematisch eingerichtetes Zimmer mit ca. 60m2 und somit sehr viel Platz für uns fünf (2 Erwachsene und 3 Kinder). 2 Bäder, Kleiderschränke, eine Ecke mit Mikrowelle und Kühlschrank. Ein im Winter nutzbarer Trockenschrank für die nasse Skikleidung. In unserem Bad war sogar eine eigene Sauna! Einfach Wow!

Move & Play und Move & Relax

Da wir am Nachmittag angereist waren, kamen wir genau richtig für den Nachmittagskaffee und das Kuchenbuffet. Danach konnten wir uns in Ruhe das Hotel anschauen und uns über die Angebote im Hotel und in der Umgebung informieren. Das Hopfgarten lebt das Motto MOVE & PLAY und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zu spielen und sich auch mal auszutoben an. Neben dem hausinterneren Pool stehen ein Outdoor- und Indoorspielplatz mit reichlich Platz zur Verfügung. In der großzügigen Lobby in der sich auch die Bar befindet, kann man gemütlich spielen und relaxen. Einen Cocktail zu sich nehmen und mit den Kindern mit der alkoholfreien Variante anstoßen. Für speziell buchbare Anwendungen steht der hausinterne Cinderella Spa zur Verfügung. Auf demselben Stockwerk befindet sich auch die Sauna. Wer sich gerne auspowert kann im Fitnesscenter sein Workout machen.

Das Sportresort „Hohe Salve“, welches auch Teil der Pletzer Gruppe ist, befindet sich in Geh- und Sichtweite und bietet den Gästen des familotel „Das Hopfgarten“ die Möglichkeit den Außenpool die Sportangebote und die Fitnessgeräte zu nutzen. Der Besuch im Sportresort steht unter dem Motto: MOVE & RELAX.

Das familotel liegt 5 Gehminuten von der Talstation der Salvenabahn. Diese führt in 2 Etappen hoch auf die Hohe Salve. Auf 1.829 m Meereshöhe zu stehen und den 360° Blick auf die umliegende Bergwelt zu genießen ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein unvergessliches Erlebnis. Über Hopfgarten ist es auch möglich per Bergbahn ins Hexenwasser Söll zu gelangen. Ein toller Erlebnisweg mit dem längsten Barfußweg Österreichs und 60 Erlebnisstationen.

Hohe Salve und Hexenwasser

Ein einmaliges Erlebnis ist der 360 Grad Blick auf die umliegende Bergwelt. Lest nach was uns oben erwartet hat.

Das Hexenwasser ist ein toller Erlebnisweg für die ganze Familie. Was man dort alles machen kann, haben wir euch in einem separaten Blogpost zusammengefasst.

Bewegung und Spaß werden im Hotel groß geschrieben und umso größer ist dann der Durst und Hunger. Den ganzen Tag steht der Getränkebrunnen zur Verfügung. Als Kind erhält man eine Happy Getränkeflasche mit eigenem Namen und kann sich dann am Saft und Wasser bedienen. Das Frühstück und Abendessen vom Buffet wird in einer schönen Stube genossen. Jegliche Infrastruktur bezüglich Kindersitze, Lätze, Babynahrung etc… ist bereits vor Ort vorhanden. Nach Lust und Laune bedient man sich beim Buffet und kann gemütlich essen. Die Kinder spielen dann auch gerne in der Lobby oder im Spielzimmer während die Eltern noch beim Dessert sitzen. Manchmal gibt es auch einen Kinderfilm mit Pop Corn. Wer eine laue Sommernacht bei einem Absacker genießen möchte, kann es sich auf der Hotelterasse gemütlich machen. Von dort hat man einen guten Blick auf den Outdoorspielplatz mit Motorikstrecke und Fußballplatz. Letzerer wird im Winter in einen Eislaufplatz mit Schlittschuhverleih verwandelt und kann von den Hotelgästen benutzt werden.

Zeit für Familie in der Natur

Neben der sehr gut organisierten Kinderbetreuung im Happy Club bietet das Hopfgarten Möglichkeiten gemeinsame Erlebnisse in der Natur mitzumachen. Dabei wurden bei unserem Aufenthalt ein Bauernhoftag und Grillen im Windautal angeboten. Das freundliche und herzliche Personal organisiert alles und begleitet die Familien und hilft mit kleinen und großen Handgriffen.

Das schöne ist, man muß an nichst denken und kann einfach die Zeit mit der Familie genießen.

Der Aufenthalt im familotel „Das Hopfgarten“ war ein einmaliges Erlebnis. Wir waren ganz beeindruckt von den Möglichkeiten vor Ort und der schönen Natur. Die Kinder haben sich auch sehr wohl gefühlt und die Teenager konnten sich bei Gelegenheit auch ins Zimmer mit WLAN zurückziehen. Unser jüngeren Tochter hat der Aufenthalt auf dem Bauernhof sehr gefallen und die Motorikstrecke auf dem Outdoorspielplatz. Als Erwachsene hatten wir auch Zeit für uns nur als Paar. Genoßen unsere Getränke auf der Hotelterasse und eine schöne Zeit zusammen.

Für uns war es ein erlebnisreicher, abwechslungsreicher und actiongeladener Aufenhalt mit gemütlichen und auch stillen Momenten. Der ideale Mix aus Bewegung, Spiel und Relax!

Das Brixental bietet noch viele weitere Möglichkeiten als Familie die Zeit in der Natur zu verbringen und Ausflüge zu machen. Mit den Skiwelt Bahnen ist es mölgich 7 Erlebniswelten zu besuchen. Da ist z.b. die PonyAlm in Astbergsee Going, Ellmis’s Zauberwelt, Kaiserwelt Scheffa am Brandstadl, Alpinolino Westerndorf, Filzalmsee Brixen im Thale, Hexenwasser und die Hohe Salve.

Auch die dies Attraktionen die wir für euch bereits besucht haben sind ganz in der Nähe:

Salvenaland Freizeitpark

Hier kann man sich austoben, schwimmen, spielen und mit selber mit der Sommerrodelbahn fahren.

Ritterspielplatz Itter

Der Spielplatz ist ein Nachbau der Ritterburg Itter und bietet Kindern jede Menge Raum zum spielen und toben.

*Die Buchung erfolgt direkt über das Hotel Das Hopfgarten. Thesunnysideofkids stellt die Präsentationsfläche für den Gutscheincode. Für den Aufenthalt und das Vor-Ort-Service oder angebotete Dienstleistungen ist das Hotel Hopfgarten veranwortlich.